Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen darüber finden Sie in der Datenschutzerklärung. Datenschutz
VÖGB

AUSTROFRED

Der Champion in Concert – Magic pur!

WannDonnerstag, 30. Jänner 2020, 19.00 Uhr WoRanhof Theater, Rabengasse 3, 1030 Wien
Er ist endlich wieder in seiner Homebase! Für seine Fans und Bewunderer gibt’s ein „Double Feature“ – Lesung und Konzert an einem Abend – und das nur am Boulevard Erdberg!
 
Austrofred ist ein Phänomen: Seit 2002 ist der gutaussehende Oberösterreicher mittlerweile aktiv und dabei noch genauso getrieben und voller Power wie zu Beginn seiner Karriere, allerhöchstens das Deckhaar ist eine Spur ökonomischer geworden und der Bauch einen Hauch männlicher. Aber bei allem, was der umtriebige Tausendsassa so macht – zur absoluten Höchstleistung läuft er bei seinen Konzerten auf. Da passiert etwas, das mit Worten nicht zu beschreiben ist, da wird Austrofred zu mehr als der Summe seiner Körperteile. Austrofred hat eindeutig das, was der Rock ’n’ Roller Jerry Lewis „Great Balls of Fire“ nennt: große Feuer-Eier.
 
Wann: 
19.00 Uhr (Kartenabholung und Führung), 20.00 Uhr Vorstellungsbeginn
 
Treffpunkt:
bei der Kartenkassa
 
Kosten: 
15,40 € pro Person (statt 22 €)
 
Anmeldung erforderlich unter:
kultur@oegb.at oder 01/534 44-39251 Dw.
Lust auf Kultur?
Facebook
Liken
Bildungsangebot zum Download
VÖGB/AK Bildungsangebot 2020 Download

Veranstaltung weiterempfehlen

Newsletterauswahl

Newsletter für Arbeit­nehmer­­­vertreterInnen

Geschlecht
Geschlecht:
Name

Mit dem Absenden dieses Formulars stimme ich der Verarbeitung meiner eingegebenen personenbezogenen Daten gemäß den Datenschutzbestimmungen zu.

© VÖGB| Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Inhalt

VerbraucherInnen haben die Möglichkeit, Beschwerden an die Online-Streitbeilegungsplattform der EU zu richten: http://ec.europa.eu/odr
Sie können Ihre Beschwerde auch direkt bei uns bei folgender E-Mailadresse einbringen: bildung@oegb.at